Investor Relations und Corporate Governance

SHS Fonds stellen einen hohen Corporate Governance und Investor Relations Anspruch sicher. Unsere Investoren erhalten quartalsweise ausführliche Berichte nach den Richtlinien des europäischen Branchenverbandes. Die Jahresberichte werden durch Wirtschaftsprüfungsgesellschaften geprüft und zusammen mit den steuerlichen Unterlagen den Investoren zeitnah zur Verfügung gestellt. Investoren, die nach AStG Meldungen abgeben müssen, werden durch separate Mitteilungen unterstützt.

Die SHS Fonds sind in der Regel vermögensverwaltend strukturiert und steuerlich transparent. Sitz der Fonds und der Managementgesellschaft ist Deutschland. Das Management ist selber mit signifikanten Beträgen investiert, was eine hohe Interessenidentität gewährleistet.