Clowns im Dienst

shs 2007Die „Clowns im Dienst“ bringen Kindern vor wichtigen Operationen in der Klinik Reutlingen und der Universitätsklinik für Kinderheilkunde Tübingen Entspannung und fördern ihren Heilungs- und Genesungsprozess. Die Clowns spielen immer zu zweit direkt am Bett des kranken Kindes, sind über seine Befindlichkeit informiert und nehmen ihm seine Ängste.

Die „Clowns im Dienst“ besuchen außerdem alte Demenzkranke sowie behinderte Menschen auf ihren jeweiligen Stationen. Dabei wird ebenfalls direkt am Bett oder im Aufenthaltsraum gespielt und jedem dort Anwesenden ganz individuell mit
einfühlsamer Zuwendung, Musik, Liedern und gemeinsamen Lachens Erleichterung gebracht. Durch den Einsatz der Clowns in einem Altenpflegeheim in Reutlingen und in der Universitätsfachklinik für Psychiatrie in Tübingen lösen sie bei den alten Menschen Aggressionen und Anspannungen und wecken Freude.

www.clowns-im-dienst.de