Frühchen e.V. Reutlingen
In der Kinderklinik Reutlingen werden für die Kleinen die Sterne vom Himmel geholt

131202_Fruehchen.in.der.Badewanne

Jedes Jahr werden in Deutschland etwa 60.000 Kinder zu früh geboren. Die kleinen Patienten werden meist auf speziellen Kinder-Intensivstationen betreut. Für Eltern und Geschwister ist diese Situation oft mit großen Belastungen und vielen Unsicherheiten verbunden.

Um diese Schwierigkeiten und Fragen besser bewältigen zu können, hat sich Mitte der 90er Jahre aus einer Elterninitiative heraus der Verein Frühchen e. V. Reutlingen gebildet.

Mit dem Projekt „Sternenhimmel” an der neuen Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Klinikum Steinenberg in Reutlingen soll ein weiterer Raum geschaffen werden, der durch seine kindgerechte und beruhigende Einrichtung den jungen Patienten und ihren Eltern Momente des Rückzugs und der Entspannung ermöglichen soll.

Wenn Sie mehr über Frühchen e. V. wissen möchten, besuchen Sie die Website: http://www.fruehchen-reutlingen.de/.