SHS – Das Unternehmen

Seit über 20 Jahren investiert SHS in Unternehmen aus dem Bereich Medizintechnik/Life Science im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich und Schweiz). Unsere Investitionen in Form von Eigenkapital reichen von 2 bis zu 20 Mio. Euro und höher.

Wir verstehen uns als Sektorspezialist und bringen nicht nur Kapital, sondern auch Branchenverständnis und Netzwerke ein. Wir limitieren deshalb die Zahl unserer Beteiligungen, um einen substanziellen Beitrag leisten zu können.

Der aktuelle Fonds SHS IV wird sowohl Venture Capital Investitionen in junge, stark wachsende Unternehmen aus der Medizintechnik/Life Science tätigen als auch Private Equity Investitionen, d.h. Small Buy-Outs sowie Wachstumsfinanzierungen bereits im Markt etablierter Unternehmen aus besagten Branchen realisieren. Einen Überblick über unseren Investitionsfokus finden Sie hier.