Wissen

SHS Wissensdatenbank

ESG – Definition und Kriterien 

ESG ist die Abkürzung für Environmental, Social und (Corporate) Governance – Deutsch: Umwelt, Soziales und Unternehmensführung. Der Begriff ESG wird in der Finanzwelt mit der Rolle eines sozial verantwortlichen Investors in Verbindung gebracht, bei dem die Einbeziehung der oben genannten Aspekte bei Investitionen von essenzieller Bedeutung ist. Jetzt mehr lesen!

Private Equity – wie funktioniert das?

Der Begriff Private Equity kommt ursprünglich aus dem Englischen und bedeutet übersetzt „privates Beteiligungskapital“. Eine Private Equity-Gesellschaft investiert also mit Kapital in Unternehmen, die ausschließlich privat gehalten werden und folglich nicht börsennotiert sind. Erfahren Sie alles darüber im folgenden Wissens-Beitrag!